Karrierewege in der Hochschulmedizin

Online-SeminarOnline-Seminar

Die Karrierewege in der Hochschulmedizin sind von jeher durch eine Vielzahl von Optionen gekennzeichnet. Das Online-Seminar bietet einen kompakten Überblick über die Wege in die wissenschaftliche Selbständigkeit und der spezifischen Qualifikationswege zur Professur in der Hochschulmedizin. Es spannt einen Bogen von der Darstellung der Karrierewege bin hin zur optimalen Bewerbung auf eine Professur in der Hochschulmedizin. Im Seminar geben die Referenten – langjährige Berater und Coaches – basiert auf aktuellem Erfahrungswissen umfassende Hinweise und hilfreiche Tipps für eine erfolgreiche Karrieregestaltung.


Referent/inn/en:

RA Prof. Dr. Dirk Böhmann, Justitiar für Medizin- und Arbeitsrecht im Deutschen Hochschulverband
RA Dr. Wiltrud Christine Radau, Justitiarin für Medizin-, Hochschul- und Beamtenrecht im Deutschen Hochschulverband


Ablauf:

   10:00 – 10:10 Begrüßung

10:10 – 11:10 Vortrag (Fr. Dr. Radau)
11:10 – 11:30 Fragen
 
   11:30 – 11:50 Pause

11:50 – 12:50 Vortrag (Hr. Prof. Böhmann)
12:50 – 13:15 Fragen


Im Preis enthalten:

Seminarunterlagen in elektronischer Form (per Download).


Hinweis:

Nach der Anmeldung erhalten Sie alle Informationen zu den Zugangsmöglichkeiten zum Online-Seminarraum.

Dieses Online-Seminar findet live statt und wird nicht aufgezeichnet.

Es bestehen Fragemöglichkeiten für die Teilnehmenden im Rahmen der Audio-Zuschaltung.

Falls Teilnahmegebühren nicht von der Hochschule übernommen werden, können Sie diese ggf. selbst als Werbungskosten oder Betriebsausgaben steuerlich absetzen.



Höchstteilnehmer/innen-Zahl: 25


Themenbezogene DHV-Angebote:

Coaching: Der Deutsche Hochschulverband berät seine Mitglieder in allen beruflichen Angelegenheiten sowohl in rechtlicher als auch in strategischer Hinsicht. Häufig bereitet er die Beratung wichtiger Karriereschritte vor. Der DHV ist in Deutschland gegenwärtig in zwei von drei Berufungs- und Bleibeverhandlung beratend oder als Coach involviert.
Weitere Informationen

Bitte warten Sie einen Moment, wir verarbeiten Ihre Anfrage.