Projektmanagement an der Hochschule (2tägig)

Icon Online-Workshop


Der berufliche Alltag von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ist in zunehmendem Maße durch projektbezogene Arbeit gekennzeichnet. Das betrifft besonders, aber nicht nur, ihre Forschungsvorhaben. Das Instrumentarium des Projektmanagements ist daher zu einem wichtigen Hilfsmittel im Hochschulalltag geworden.

Kritische Erfolgsfaktoren:
Projekte unterliegen einer bestimmten Dynamik. Kritische Erfolgsfaktoren sind eine exakte Zielstellung, eine realistische und präzise Projektplanung, die Abklärung und vertragliche Sicherstellung der Rahmenbedingungen und Ressourcen, ein Team, das sich mit den Projektzielen identifiziert sowie ein Projektcontrolling, das Ergebnis- und Zeitabweichungen rechtzeitig erkennt und entschieden gegensteuert.

Instrumente kennenlernen:
In diesem Grundlagenworkshop werden die wichtigsten Instrumente des Projektmanagements kompakt vermittelt. Der Workshop bietet den Teilnehmerinnen und Teilnehmern so die Möglichkeit, auf effiziente Weise ihre Praxis in der Leitung und Durchführung von Forschungsprojekten zu überprüfen und wirkungsvolle Werkzeuge in ihre Projektarbeit zu integrieren.

Themen

  • Auftrag und Ziele eines Projektes
  • Rolle und Funktion von Auftraggeber/in, Projektleiter/in und Team
  • Strukturierung des Projektes
  • Lasten- und Pflichtenheft
  • Der zeitliche Ablauf von Projekten ("Roter Faden")
  • Phasen und Meilensteine, Zeitplan
  • Umsetzung
  • Projektcontrolling
  • Risikovorsorge


Referent

Dr. Nils Reschke, Intercultural Business Trainer / Moderator (IBT/M), Bonn

Technische Hinweise

Dieser Online-Workshop findet live statt und wird nicht aufgezeichnet. Zur Durchführung des Online-Workshops wird die Software Zoom verwendet.

Nach der Anmeldung erhalten Sie alle Informationen zu den Zugangsmöglichkeiten zum Online-Workshopraum.

Die Teilnahme an der Veranstaltung erfordert sowohl ein Mikrofon als auch eine Webcam.

Es bestehen Fragemöglichkeiten für die Teilnehmenden im Rahmen der Audio-Zuschaltung.

Hinweise zur Teilnahmegebühr

In der Teilnahmegebühr enthalten sind Workshopunterlagen in elektronischer Form (per Download).

Falls Teilnahmegebühren nicht von der Hochschule übernommen werden, können Sie diese ggf. selbst als Werbungskosten oder Betriebsausgaben steuerlich absetzen.


Höchstteilnehmer/innen-Zahl: 12

Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQ.

Kommende Termine

Termin:
06.05.2021, 09:00 - 13:00 Uhr
07.05.2021, 09:00 - 13:00 Uhr
Ort:
Online-Seminar

Online-Seminar
Preise:
Preis für Mitglieder: 299,00 EUR
Preis für Nichtmitglieder: 339,00 EUR

Bitte warten Sie einen Moment, wir verarbeiten Ihre Anfrage.