Berufung auf eine Juniorprofessur oder Tenure-Track-Professur W 1 (Online-Seminar) (EVT-127)

Live-Online-Seminar

Webinar Icon Online-Seminar

Sobald Sie als Wissenschaftlerin bzw. Wissenschaftler den Ruf auf eine W1-Professur erhalten sind wichtige Weichen zu stellen. Welche Schritte stehen bevor? Wie bereite ich mich optimal auf die anstehenden Verhandlungen vor? Worüber kann ich verhandeln? Mit wem müssen Gespräche geführt werden?

In diesem Online-Seminar wird ein Überblick über den Ablauf der Verhandlungen mit der Hochschule und mögliche Verhandlungsgegenstände (Besoldung, Professurausstattung, Evaluationen) bei der Berufung auf eine W 1-Professur (Juniorprofessur oder Tenure-Track-Professur W 1)  gegeben.


Themen:

  • dezentrale Gespräche/Kommunikation
  • Verhandlungsgegenstände
  • strategische Vorbereitung und Durchführung der Verhandlungsgespräche
  • Verhandlungen über die Professurausstattung
  • Verhandlungen über die Besoldung
  • Weichenstellungen hinsichtlich Evaluationen und Tenure-Track
  • statusrechtliche Fragen (Beamtinnen-/Beamten- oder Angestelltenverhältnis)


ReferentInnen:

RA Dr. Juliane Lorenz, Justitiarin für Hochschul- und Beamtenrecht im Deutschen Hochschulverband (nicht am 01.03.2021)
RA Dr. Annette Gaentzsch, Justitiarin für Hochschul- und Beamtenrecht im Deutschen Hochschulverband (nicht am 01.03.2021)
RA Hans-Conrad Ostermeyer, Justitiar für Hochschul- und Beamtenrecht im Deutschen Hochschulverband (01.03.2021)


Ablauf:

10:00 - 10:30 Uhr Vortrag
10:30 - 11:00 Uhr Fragen

11:00 - 11:30 Uhr Vortrag
11:30 - 12:00 Uhr Fragen


Im Preis enthalten:

Seminarunterlagen in elektronischer Form (per Download).


Hinweis:

Nach der Anmeldung erhalten Sie alle Informationen zu den Zugangsmöglichkeiten zum Online-Seminarraum.

Dieses Online-Seminar findet live statt und wird nicht aufgezeichnet.

Es bestehen Fragemöglichkeiten für die Teilnehmenden im Rahmen der Audio-Zuschaltung.

Falls Teilnahmegebühren nicht von der Hochschule übernommen werden, können Sie diese ggf. selbst als Werbungskosten oder Betriebsausgaben steuerlich absetzen.



Höchstteilnehmer/innen-Zahl: 25

Kommende Termine

Termin:
01.03.2021, 10:00 - 12:00 Uhr
Ort:
Online-Seminar

Online-Seminar
Preise:
Preis für Mitglieder: 89,00 EUR
Preis für Nichtmitglieder: 109,00 EUR