Die Juniorprofessur

Die Qualifikationswege für eine Universitätsprofessur sind äußerst vielfältig. Unterschiedliche Wege führen dorthin und der Nachweis der sog. zusätzlichen wissenschaftlichen Leistungen kann im außer-universitären oder im universitären Bereich, mit oder ohne Stelle, mit Stipendien oder innerhalb bestimmter Qualifikations-Programme von Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern erbracht werden. Im Seminar werden die Rahmenbedingungen der einzelnen Qualifikationswege erläutert und vor allem der Karriereweg der Juniorprofessur betrachtet. Es werden die Bewerbung und die Berufung auf eine Juniorprofessur – auch unter strategischen Gesichtspunkten – dargestellt. Darüber hinaus werden wesentliche Verhandlungsstrukturen sowie -gegenstände erörtert. Schließlich soll ein Überblick über die dienstrechtliche Einbindung der Juniorprofessorin bzw. des Juniorprofessors in die Hochschule gegeben werden.


Die Juniorprofessur als Qualifikationsweg - Bewerbung und Berufung
RA Dr. Michael Hartmer, Geschäftsführer des Deutschen Hochschulverbandes 

  • Karriereplanung im Risikoberuf und typische Karrierewege
  • Habilitation und/oder Juniorprofessur
  • Die Bewerbung auf eine Juniorprofessur
  • Die Berufung auf eine Juniorprofessur

Die Berufungsverhandlungen
RA Dr. Ulrike Preißler, Justitiarin für Hochschul- und Beamtenrecht im Deutschen Hochschulverband 

  • dezentrale Gespräche/Kommunikation
  • strategische Vorbereitung und Durchführung der Verhandlungsgespräche
  • Verhandlungen über die Professurausstattung
  • Besoldung
  • tenure track
  • statusrechtliche Fragen (Beamtinnen-/Beamten- oder Angestelltenverhältnis)

Das Dienstrecht der Juniorprofessorinnen/-professoren
RA Dr. Juliane Lorenz, Justitiarin für Hochschul- und Beamtenrecht im Deutschen Hochschulverband

  • Dienstverhältnis und Stellung der Juniorprofessor/inn/en
  • Das spezifische Professor/inn/endienstrecht der Juniorprofessor/inn/en
  • Rechte und Pflichten in der Hochschule
  • Dienstaufgaben in Lehre, Forschung, Selbstverwaltung etc.
  • Evaluation
  • Bewerbung auf Universitätsprofessuren 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie unseren Fragebogen - wir erstellen Ihnen ein erstes Angebot!

  
DHV Fragebogen herunterladen
     +  Fragebogen herunterladen und ausfüllen

 
     +  Fragebogen an seminare@hochschulverband.de schicken

 
     +  Maßgeschneidertes InHouse-Angebot erhalten





Schreiben Sie uns gerne!

Dr. Ulrich Josten  |  Roya Darabi, M.A.
Leiter Projektmanagement   |  Projektmanagement InHouse

seminare@hochschulverband.de